Unsere Manufaktur

Traditionelle Käseherstellung

In unserer Manufaktur steht die traditionelle Käseherstellung im Vordergrund. Täglich erhalten wir beste Bündner Bergmilch von unseren regionalen Bergbauern.

Die Milch wird in einem ersten Schritt im Kupferkessi mit Lab versetzt, welches die Milch zum Gerinnen bringt. Danach wird die Gallerte mit der Harfe in Maiskorn grosse Stücke geschnitten, gewärmt und anschliessend in runde Käseformen abgefüllt. Nach dem Pressen kommen die Käse für die Rindenbildung bis zu 36 Stunden ins Salzbad. Zum Schluss werden unsere Bergkäsespezialitäten während 2-6 Monaten im Keller geschmiert und gepflegt, um die rotbräunliche Käseschmiere und das würzig Aroma zu bilden. Eine bestimmte Menge, wir nennen sie Goldstücke, schaffen es in den Felsenkeller wo sie regelmässig von Hand gepflegt werden.

 

Sortiment

In der Migros erhältlich:

Unsere Marke: Bündner – Echter Bergkäse

Mehr zum Käse

Wir produzieren Käse in dem 100% Berg drin steckt. So beziehen wir unsere Bergmilch von unseren Bergbauernfamilien in der Surselva, welches meist kleine Höfe sind mit 18-25 Kühen. Das Gelände ist sehr unwegsam, daher ist nur ein extensive Landwirtschaft möglich, was den Vorteil einer hohen Biodiversität bringt. Die Milch wird frisch in Disentis auf über 1130 m.ü.M. verarbeitet und in unserem Käsekeller liebevoll während 2-6 Monaten gepflegt, bis er in den Verkauf kommt. Wie Sie sehen können, steckt in unserem Käse 100% Berg drin.

Disentis

Die erholsame Ferienregion

Im obersten Winkel Graubündens, kurz vor dem Oberalp-Pass und nahe der Quelle des Rheins liegt Disentis Sedrun. Eine Ferienregion, wie gemacht für rundum selbstbestimmte Tage, an denen man seine Aufmerksamkeit und sein Bewusstsein ganz auf momentane Vorgänge und Erfahrungen richtet. Wo man willentlich auf seine Umgebung achtet und damit unweigerlich auch auf sich selbst. Denn hier wartet eine Fülle interessanter Eindrücke auf offene und neugierige Besucher.